Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

10.10.2017 – 14:39

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Kolbingen) Straßenlaterne beschädigt und abgehauen

Kolbingen (ots)

Ein unbekannter Lenker eines silbernen BMW hat am Montag, gegen 6.05 Uhr, an der Einmündung Steigstraße / Alte Schmiedgasse eine Straßenlaterne beschädigt. Der Unbekannte kam auf der Steigstraße nach links von der Fahrbahn ab, überfuhr zwei große Steine und prallte letztendlich gegen eine Straßenlaterne. Ohne sich um den Schaden von rund 1.500 Euro zu kümmern, setzte der Fahrzeugführer seine Fahrt fort. Hinweise zum Unfallverursacher nimmt der Polizeiposten Mühlheim (Tel.: 07463 9961-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung