Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

POL-DO: Nach Sachbeschädigung in Lüner Parkhaus - Polizei fahndet mit Lichtbildern

Dortmund (ots) - Lfd. Nr.: 0316 Bislang unbekannte Tatverdächtige haben in der Nacht vom 15. auf den 16. ...

POL-WHV: Verkehrsunfall in Schortens - beide beteiligten Fahrzeugführer wurden verletzt

Wilhelmshaven (ots) - schortens. Am Dienstagvormittag, 05.03.2019, kam es auf dem Oldenburger Damm zu einem ...

05.10.2017 – 13:07

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Burladingen) Reifenstecher unterwegs

Burladingen (ots)

In der Zeit zwischen Samstag, 30.9.17, und Sonntag, 1.10.17, hat ein unbekannter in der Fidelisstraße an einem BMW zwei Reifen zerstochen. Der Schaden wird auf rund 400 Euro geschätzt. Bereits in der Nacht von Sonntag, 10.9.17, auf Montag, 11.9.17, hat ein Unbekannter am gleichen Fahrzeug zwei Reifen zerstochen. Hinweise nimmt der Polizeiposten Burladingen (Tel.: 07475 95001-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung