Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

01.10.2017 – 11:00

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Tuttlingen, Bundesstraße 14) 8000 Euro Schaden nach Unfall im Begegnungsverkehr

Tuttlingen, Bundesstraße 14 (ots)

Zu einem Unfall im Begegnungsverkehr und einem dabei entstandenen Sachschaden an zwei beteiligten Autos in Höhe von etwa 8000 Euro ist es am Samstagabend, kurz vor 20 Uhr, auf der Bundesstraße 14 im Bereich des Tuttlinger Tierheims gekommen. Aus bislang unbekannter Ursache geriet eine 82-jährige Fahrerin eines Toyota Yaris zu weit nach links und streifte dabei einen auf der B 14 entgegenkommenden BMW-Kombi einer 27-jährigen Fahrzeuglenkerin. Die 27-Jährige wich dem auf ihrem Fahrstreifen entgegenkommenden Toyota noch nach rechts aus und landete mit dem Wagen im Straßengraben. Glücklicherweise wurden bei dem Unfall keine Personen verletzt.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell