Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

21.09.2017 – 11:50

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Donaueschingen) Renitente Ladendiebe

Donaueschingen (ots)

Am Mittwoch, gegen 23.45 Uhr, hat das Sicherheitspersonal eines Supermarktes zwei renitente Ladendiebe festgehalten und der Polizei übergeben. Die beiden männlichen Asylbewerber im Alter von 19 und 25 Jahren, hatten zuvor den Kassenbereich passiert und lediglich einen Teil der eingekauften Waren bezahlt. Die beiden alkoholisierten Personen wurden anschließend vom Personal angesprochen. Der 19-Jährige ergriff sofort die Flucht, konnte jedoch vom Marktleiter eingeholt und festgehalten werden. In der Folge bedrohten die beiden Diebe gemeinsam das Sicherheitspersonal mit einer mitgeführten Flasche. Trotz des eingesetzten Pfeffersprays gelang den beiden jungen Männern erneut die Flucht. Auf dem Parkdeck des Supermarktes konnten die Flüchtenden letztendlich durch das Personal eingeholt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten werden. Gegen die beiden wurde ein Ermittlungsverfahren wegen räuberischen Diebstahls und versuchter gefährlicher Körperverletzung eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen