Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 19.02.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrsunfall unter Alleinbeteiligung (siehe Bildmaterial) ++ Verdächtige Person ...

POL-DU: Schwerpunktkontrolle Verkehr im Duisburger Norden

Duisburg (ots) - Im Rahmen eines Schwerpunkteinsatzes Verkehr richteten uniformierte und zivile Beamte von ...

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

08.09.2017 – 10:34

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (St. Georgen im Schwarzwald) Werbeplakat angezündet

St. Georgen im Schwarzwald (ots)

In der Bahnhofstraße hat am Donnerstag, gegen 22.50 Uhr, ein Werbeplakat gebrannt. Als die Polizei am Brandort eintraf, hatte das Feuer bereits auf den Baum übergegriffen, an dem das Plakat befestigt war. Die Beamten reagierten sofort, schnappten ihren Feuerlöscher aus dem Streifenwagen und rückten den Flammen zu Leibe. Den Rest erledigte dann die Feuerwehr St. Georgen, die mit 11 Mann und zwei Fahrzeugen anrückte. Das Plakat wurde zerstört, am Baum entstand nur geringer Schaden.

Zeugenaufruf: Der "Zündler" ist bisher unbekannt. Wer etwas Verdächtiges beobachtet oder Personen gesehen hat wird gebeten, sich beim Polizeirevier St. Georgen zu melden (Telefon 07724 9495 00).

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung