Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

21.08.2017 – 16:19

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Hüfingen) Bagger angezündet - Polizei sucht Zeugen

Hüfingen (ots)

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde am Riedsee ein Bagger offenbar vorsätzlich angezündet. Nach ersten Erkenntnissen der Polizei wurden bei Tat auch Brandbeschleuniger verwendet. Die Hintergründe und Motivlage sind noch unklar. Am Heck des Baggers wurde mit weißer Farbe "Bio TOT" aufgepinselt, wahrscheinlich im Kontrast zum Wort "Biotop". Nur mit viel Glück gelangten keine Betriebsstoffe des komplett beschädigten Baggers in den See. Der ausgebrannte Bagger wurde am Montagmorgen, gegen 07.00 Uhr, von einem Zeugen entdeckt. Zu diesem Zeitpunkt war das Feuer bereits aus. Die Ermittlungen des Kriminalkommissariats Villingen-Schwenningen laufen in alle Richtungen. Der genaue Sachschaden lässt sich nicht beziffern, er geht jedoch in die Zehntausende. Verletzt wurde niemand. Hinweise bitte an die Kriminalpolizei Villingen, Tel. 07721/601-0.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen