Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-BI: Fahndung nach entwichenem Strafgefangenen

Bielefeld (ots) - ST/ Bielefeld / Bad Salzuflen / Werl - Die Polizei Bielefeld und die Staatsanwaltschaft ...

FW-BO: Sturmtief Eberhard - 1. Update zum Einsatz der Feuerwehr Bochum

Bochum (ots) - Stand 17.45 Uhr musste die Feuerwehr Bochum zu 115 Sturmeinsätzen ausrücken. Nach wie vor ...

17.08.2017 – 12:41

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (VS-Schwenningen) Sachbeschädigung an Fitnessstudio

Villingen-Schwenningen (ots)

Im Zeitraum von Dienstag, 23.00 Uhr bis Mittwoch, 06.00 Uhr, ist es in der Hohenkrähenstraße zu einer Sachbeschädigung an einem Fitnessstudio gekommen. Ein bislang unbekannter Täter hatte mit Gewalt ein Fenster im Frontbereich des Studios geöffnet. Anschließend sprühte er Feuerlöschmittel in die Räumlichkeiten. Ebenfalls versprühte er das Pulver durch den Briefkastenschlitz ins Innere des Gebäudes. Der Sachschaden am Fenster beläuft sich auf zirka 500 Euro. In derselben Nacht wurde in der Roßbergstraße an einem anderen Fitnessstudio der Eingangsbereich mit weißem Schaum vollgesprüht. Vermutlich ebenfalls mittels Feuerlöscher. Das Löschmittel konnte mit Wasser abgewaschen werden. Wer etwas Verdächtiges gesehen hat oder sonst sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Schwenningen, Telefon 07720/85000, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung