Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

16.08.2017 – 12:32

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Oberndorf am Neckar) Nach Auffahrunfall Pedale verwechselt und nochmal Aufgefahren

Oberndorf am Neckar (ots)

Am Dienstag, gegen 14.50 Uhr, ist eine BMW-Fahrerin auf der Werkstraße in das Heck eines Lkws gefahren. Die 42 Jahre alte BMW-Fahrerin fuhr auf der Werkstraße in Richtung Freibad. Hierbei sah sie nicht, dass ein vor ihr fahrender Lkw seine Geschwindigkeit verlangsamte und fuhr ihm gegen das Heck. Die Frau erschrak deshalb so sehr, dass sie anstatt auf die Bremse noch einmal auf das Gas trat und dem Lkw erneut auffuhr. An ihrem Wagen entstand ein Sachschaden von über 6000 Euro. Er war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen