Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

09.08.2017 – 14:15

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Balingen) Auffahrunfall zwischen Weilstetten und Dürrwangen

Balingen (ots)

Am frühen Mittwochmorgen sind auf der B 463 zwischen den Abfahrten Weilstetten und Dürrwangen ein Klein-Lkw und ein Pkw aufeinander gefahren. Beide Fahrzeuge überholten einen Lastwagen, der plötzlich und unerwartet vor dem VW Crafter auf die Überholspur zog. Der VW-Fahrer bremste sofort stark ab und konnte so das Auffahren auf den großen Lkw verhindern. Dem Lenker des nachfolgenden Opel Astra reichte es nicht mehr. Trotz sofortiger Bremsung fuhr er dem VW Crafter ins Heck. Es entstand insgesamt ein Sachschaden in Höhe von zirka 6.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen