Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Tuttlingen) Fußgängerin angefahren - Polizei sucht Fahrer eines Kastenwagens

Tuttlingen (ots) - Leichte Verletzungen hat sich ein 15-jähriges Mädchen bei einem Unfall am Dienstag, gegen 12.40, auf der Bahnhofstraße zugezogen. Ein bislang unbekannter Fahrer eines silbernen Kastenwagens bog von der Olgastraße auf die Bahnhofstraße ein und hielt kurz an, um dem Mädchen das Überqueren der Bahnhofstraße zu ermöglichen. Ein 35-jähriger Golf-Fahrer der auf der Bahnhofstraße unterwegs war, schätzte die Situation falsch ein und fuhr an dem wartenden Wagen vorbei. In der Folge kollidierte der Golf mit dem 15-jährigen Mädchen das gerade die Straße überquerte. Beim Zusammenprall wurde die 15-Jährige leicht verletzt. Der entstandene Sachschaden wird auf rund 300 Euro geschätzt. Der bislang unbekannte Fahrer des Kastenwagens wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Tuttlingen (Tel.: 07461 941-0) in Verbindung zu setzen. Der Kastenwagen hat TUT-Kennzeichen und eine auffallende Beschädigung am Heck des Fahrzeuges.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: