Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Freudenstadt) Unter Drogeneinfluss ohne gültige Fahrerlaubnis gefahren

Freudenstadt (ots) - Am Dienstagmorgen hat die Polizei in der Stuttgarter Straße einen jungen Mann kontrolliert und dabei festgestellt, dass ihm die Fahrerlaubnis bereits entzogen wurde und er deswegen keinen Führerschein hat. Darüber hinaus stand der 23-Jährige erkennbar unter Drogenbeeinflussung. Weil ein Drogenvortest nicht möglich war, ging es direkt zur Blutentnahme ins Krankenhaus nach Freudenstadt. Sein Auto wurde verschlossen abgestellt, der Autoschlüssel an eine zur Abholung berechtigte Person übergeben.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: