Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Albstadt-Tailfingen)Radfahrer stürzt nach Kollision mit Auto

Albstadt-Tailfingen (ots) - Bei einem Zusammenstoß mit einem Pkw am Dienstagmorgen an der Einmündung der Thaliastraße in die Goethestraßer ist ein 18-jähriger Radfahrer gestürzt und hat sich leicht verletzt.

Der 18-Jährige fuhr auf der Goethestraße stadteinwärts. Dabei benutzte er verkehrswidrig den Gehweg auf der linken Seite. Als er auf die Einmündung der Thaliastraße zufuhr, wollte von dort eine 22-jährige Frau nach rechts in die Goethestraße abbiegen. Sie hielt an der Einmündung an, schaute nach links und fuhr an, als sie freie Bahn hatte. Im selben Moment überquerte der von rechts kommende Radfahrer direkt vor ihr die Straße. Es kam zu Zusammenstoß, bei dem der Radler stürzte und sich leicht verletzte. Einer ärztlichen Behandlung bedurfte es nicht. Es entstand nur geringer Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: