Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Tuttlingen) Brand in einem Mehrfamilienhaus

Tuttlingen (ots) - Am Montag ist gegen 11 Uhr in einem Mehrfamilienhaus in der Brunnenstraße ein Feuer ausgebrochen. Die Bewohner konnten sich noch rechtzeitig in Sicherheit bringen. Eine Bewohnerin musste mit Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht werden. Die angerückten Wehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Tuttlingen konnten das Feuer rasch löschen. Nach bisherigen Ermittlungen geriet im Keller des Hauses der Müll in Brand. Warum sich der Müll entzünden konnte, wird derzeit ermittelt. Der Sachschaden wird auf rund 10.000 Euro geschätzt. Durch das Feuer wurde auch die gesamte Stromversorgung in Mitleidenschaft gezogen. Sämtliche Bewohner wurden durch die Stadtverwaltung Tuttlingen anderweitig untergebracht.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: