Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Vöhringen) 24-Jähriger fährt unter Drogeneinwirkung Pkw mit abgefahrenen Reifen

Vöhringen (ots) - Ohne Abblendlicht, dafür mit eingeschalteten Nebelscheinwerfern, ist in der Nacht von Sonntag auf Montag ein 24-Jähriger auf der L409 bei Vöhringen unterwegs gewesen. Aus diesem Grund führte eine Streife eine Verkehrskontrolle durch. Bei dieser stellte sie, neben zwei bis auf die Karkasse abgefahrenen Reifen fest, dass bei dem 24-jährigen Fahrer eine Beeinflussung der Fahrtüchtigkeit vorliegen könnte. Aus diesem Grund wurden weitere Überprüfungen durchgeführt. Bei diesen gab der 24-Jährige an, zwei bis drei Joints geraucht zu haben. Es folgte eine Blutentnahme und Untersagung der Weiterfahrt. Der junge Mann muss nun mit einem Bußgeld wegen der abgefahrenen Reifen und weiteren Ermittlungen wegen der Fahrt unter Wirkung von berauschenden Mitteln rechnen.

Rückfragen bitte an:

Marcel Ferraro
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: