Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Bräunlingen) Vorfahrt genommen - Frau wird leicht verletzt

Bräunlingen (ots) - Am Samstagmorgen hat es an der Einmündung der Gießnaustraße in die Dießenhofer Straße gekracht. Ein Lkw und ein Pkw sind zusammengestoßen.

Der 51-jährige Fahrer eines Mercedes-Transporters fuhr auf der Gießnaustraße in Richtung Ortsmitte. An der Einmündung der Gießnaustraße wollte er abbiegen, übersah dabei aber einen von rechts auf der Dießenhofer Straße kommenden VW Golf und stieß mit ihm zusammen. Die 31-jährige Golffahrerin wurde dabei leicht verletzt und von der Rettung ins Krankenhaus Donaueschingen gebracht. Es entstand Sachschaden in Höhe von zirka 1000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: