Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Oberndorf am Neckar) Sturzbetrunkener Autofahrer kann nicht mehr ausparken

Oberndorf am Neckar (ots) - Am späten Samstagabend haben Zeugen in der Suppengasse einem Autofahrer zugeschaut, wie er minutenlang vergeblich versuchte aus seinem Parkplatz herauszufahren. Sie verständigten dann die Polizei.

Die Streife des Polizeireviers Oberndorf traf auf einen 43-jährigen Mann, der immer noch auszuparken versuchte, nur noch undeutlich sprechen konnten und sehr wackelig auf seinen Beinen stand. Weil der 43-Jährige völlig betrunken war, ging es auf direktem Weg zur Blutentnahme. Ein Atemalkoholtest war unmöglich, weil der Mann nicht einmal mehr ins Testgerät pusten konnte. Nach Entnahme der Blutprobe musste die Polizei den Betrunkenen zu seinem eigenen Wohl in Gewahrsam nehmen. Er durfte auf dem Polizeirevier Oberndorf nächtigen. Einen Schaden hat der Alkoholsünder nicht angerichtet.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: