Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BO: Verkehrsunfall auf der A 44

Bochum (ots) - Am heutigen Freitag erreichten gegen 16:45 Uhr mehrere Anrufe die Leitstelle der Feuerwehr. Die ...

POL-HB: Nr.: 0049 --Nachtrag: Foto der vermissten 13-Jährigen--

Bremen (ots) - - Ort: Bremen-Osterholz Zeit: 17.01.2019, 07:30 Uhr Anbei das Foto der vermissten ...

POL-WAF: Warendorf-Freckenhorst. Fahndung mit Phantombild nach Übergriff auf junge Radfahrerin Ergänzung zur Pressemitteilung vom 12..1.2019, 10:46 Uhr

Warendorf (ots) - Die Polizei fahndet nun mit einem Phantombild nach einem jungen Mann, der im Verdacht steht ...

13.07.2017 – 17:25

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Burladingen/ K 7102) Ponys ausgebüchst

(Burladingen/ K 7102) (ots)

Am Donnerstag sind gegen 07.15 Uhr zwei Ponys aus ihrer Weide ausgebüchst und waren auf der Kreisstraße 7102 unterwegs. Beim Eintreffen der hinzugerufenen Polizeistreife waren sie jedoch schon von ihrem Besitzer eingefangen worden. Dieser hatte bei der Besichtigung der Weide festgestellt, dass ein unteres Querbrett gebrochen und die stromführende Litze gerissen war, so dass die kleinen Tiere mühelos unter dem Zaun durch kamen.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen