Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (VS-Villingen) Zwei Leichtverletzte und rund 13.000 Euro Sachschaden bei Unfall an der Kreuzung Schertlestraße
L181

VS-Villingen (ots) - Zwei Leichtverletzte und rund 13.000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalles am Samstag, gegen 13 Uhr, an der Kreuzung Schertlestraße / L 181. Eine 76-jährige Lenkerin eines Opel Agila war auf der Schertlestraße unterwegs und missachtete die Vorfahrt einer 21-jährigen Golf-Fahrerin. Beim Zusammenstoß wurden die beiden Mitfahrerinnen im Golf leicht verletzt.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: