Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (B311- Mengen/ Liptingen) Hoher Sachschaden nach Überholmannöver-Polizei sucht Zeugen

(B311- Mengen/ Liptingen) (ots) - (B311- Mengen/ Liptingen) Hoher Sachschaden nach Überholmannöver-Polizei sucht Zeugen

Da am Mittwoch, gegen 14.30 Uhr, auf der Bundesstraße 311 von Mengen in Fahrtrichtung Liptingen ein Unbekannter Autofahrer riskant überholt hat, ist es zu einem Verkehrsunfall gekommen. Der 64-jährige Fahrer eines Audis fuhr in Richtung Tuttlingen, als er sah, dass im Gegenverkehr ein Fahrzeug überholte. Da der Entgegenkommende zu lange für den Überholvorgang benötigte, musste der Audi-Fahrer nach rechts auf das Bankett ausweichen. Hierbei streifte die er Leitplanke. Der Unbekannte Fahrzeugführer setzte seine Fahrt fort. Am Pkw des 64-Jährigen entstand ein Schaden in Höhe von etwa 8000 Euro. Das Polizeirevier Tuttlingen bittet um Hinweise unter der Rufnummer 07461-941-0.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: