Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Tuttlingen) 6000 Euro Sachschaden bei Auffahrunfall

Tuttlingen (ots) - (Tuttlingen) 6000 Euro Sachschaden bei Auffahrunfall

Am Dienstag ist es gegen 17.45 Uhr in der Schützenstraße zu einem Auffahrunfall gekommen. Eine 23-jährige Opel- Fahrerin fuhr in Richtung Schützenstraße als sie zu spät bemerkte, dass ein vor ihr fahrender Nissan aufgrund der Fußgängerampel bremste. Sie fuhr in das Heck des Autos. Es entstand Sachschaden in Höhe von ungefähr 6000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: