Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190117-6. Öffentlichkeitsfahndung nach versuchtem Sexualdelikt in Hamburg-Stellingen

Hamburg (ots) - Tatzeit: 30.12.2018, 05:30 Uhr Tatort: Hamburg-Stellingen, Försterweg Die Polizei Hamburg ...

POL-K: 190115-3-K Vermissten-Fahndung: Polizei Köln sucht Markus Becker (42)

Köln (ots) - Die Polizei Köln fahndet derzeit nach dem 42-jährigen Kölner Markus Becker. Angehörige des ...

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

05.07.2017 – 12:49

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Dauchingen) Auto in Brand geraten

Dauchingen (ots)

Wegen eines technischen Defektes ist am Dienstag, gegen 11.35 Uhr, ein Auto im Käppeleweg in Brand geraten. Der Fahrzeugbesitzer stellte seinen Seat in der Garage ab. Etwa eine Stunde später meldete eine Anwohnerin die aufsteigenden Rauchschwaden aus der Garage. Die Wehrleute der Freiwilligen Feuerwehr Dauchingen konnten das Feuer rasch löschen. Der Seat hat allerdings nur noch Schrottwert. Am Gebäude entstand geringer Schaden.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen