Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

04.07.2017 – 16:32

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Vandalen verwüsten den Waldkindergarten Laiberg- Zeugen gesucht

Loßburg-Wittendorf (ots)

Ihrer Zerstörungswut freien Lauf ließen bislang noch unbekannte Täter im Zeitraum zwischen vergangenen Samstag bis Sonntag auf dem sogenannten Waldkindergarten am Nordrand von Wittendorf. Die Täter warfen nicht nur eine selbstgebaute Toilette und ein Wasserfass um, sondern rissen neben weiteren Sachbeschädigungen sogar die einbetonierten Holzpflöcke heraus. In der Sommerzeit nutzt der Evangelische Kindergarten Wittendorf das Grundstück als Waldkindergarten. Inzwischen konnten die Schäden behoben werden. Zeugenhinweise nimmt der Polizeiposten Alpirsbach (07444 9561390) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Renate Diesch
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-111
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung