Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Dormettingen) Tier ausgewichen - gegen Birke geprallt

Dormettingen (ots) - Eine 19-jährige Pkw-Lenkerin befuhr am Sonntagmorgen, gegen 08.20 Uhr, die Kreisstraße in Richtung Dotternhausen. Als sie nach eigenen Angaben einem Tier, vermutlich einer Kasse ausweichen musste, verlor sie die Kontrolle über ihr Fahrzeug und prallte gegen eine Birke. Bei dem Unfall wurde die junge Frau mittelschwer verletzt. An ihrem Fahrzeug entstand Sachschaden in Höhe von circa 3000.- Euro.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: