Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Horb am Neckar) Vorfahrtsverletzung- Eine Leichtverletzte und 10000 Euro Sachschaden

Horb am Neckar (ots) - (Horb am Neckar) Vorfahrtsverletzung- Eine Leichtverletzte und 10000 Euro Sachschaden

Am Sonntag ist es gegen 17.45 Uhr an der Einmündung vom Mühlener Torweg in die Mühlener Straße zu einem Unfall gekommen. Hier übersah der 56-jährige Fahrer eines VWs eine 22-Jährige Vorfahrtsberechtigte, die ihm mit ihrem Ford entgegenkam. Die Ford-Lenkerin wurde durch den Unfall leicht verletzt und mit dem Rettungswagen in das Krankenhaus gebracht. Ihr Wagen war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. An beiden Fahrzeugen entstand ein Schaden von geschätzten 10000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Nina Furic
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-117
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: