Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

LPI-GTH: Öffentlichkeitsfahndung - Wer erkennt diese Männer?

Arnstadt - Ilm-Kreis (ots) - Am 18.12.2018 um 13:50 Uhr betraten drei unbekannte Männer ein ...

FW-E: Feuer in ehemaliger Schule in Altenessen

Essen - Altenessen, 20.02.2019, 23:12 Uhr (ots) - In den späten Abendstunden gingen bei der Feuerwehr Essen ...

02.07.2017 – 15:01

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Blumberg) 49-jährige Autofahrerin rammt geparkte Autos

Blumberg (ots)

Eine 49-jährige Pkw-Führerin kam am Samstagabend, gegen 22.00 Uhr, in der Tevesstraße nach links von der Fahrbahn ab und rammte zwei geparkte Autos. Die Frau wurde nicht verletzt. Der Sachschaden ist jedoch beträchtlich und beläuft sich insgesamt auf circa 20.000 Euro. Die Beschuldigte stand nicht unter Alkoholeinfluss. Von einer Medikamentenbeeinflussung muss nach derzeitigem Ermittlungsstand jedoch ausgegangen werden. Bei der Beschuldigten wurden Blutentnahmen veranlasst. Außerdem nahmen die Beamten den Führerschein der Frau in Verwahrung.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung