Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

27.06.2017 – 15:27

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (VS-Villingen) Auto aufgebrochen und Handtasche gestohlen

VS-Villingen (ots)

Unbekannte Täter nutzten die etwa 10-minütige Abwesenheit eines Autobesitzers aus und haben an seinem Mercedes die Scheibe auf der Beifahrerseite eingeschlagen. Der 70-Jährige stellte am Sonntag, gegen 16.45 Uhr, seinen Wagen auf dem Friedhofsparkplatz in der Marbacher Straße ab. Als er rund 10 Minuten später zurückkam, war die Scheibe eingeschlagen und aus dem Wageninnern fehlte eine Handtasche mit persönlichen Papieren. Zeugenhinweise nimmt das Polizeirevier Villingen (Tel.: 07721 601-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung