Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

21.06.2017 – 18:01

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Baiersbronn) Nach Parkrempler Unfallflucht begangen

Baiersbronn (ots)

Am Montag, zwischen 12.00 Uhr und 19.00 Uhr, hat ein bislang unbekannter Autofahrer auf dem Parkplatz des Freibads in der Wilhelm-Münster-Straße ein geparktes Auto beschädigt. Eine 23-jährige Frau hatte ihren Pkw ordnungsgemäß auf dem Freibadparkplatz abgestellt. Ein Unbekannter hatte beim Ein- oder Ausparken das Fahrzeug der 23-Jährigen gestreift. Aufgrund der Spuren und der Aussage der Geschädigten könnte es sich beim Unfallverursacherfahrzeug um ein rotes Fahrzeug handeln. Wer sachdienliche Hinweise zu diesem Vorfall geben kann, wird gebeten, sich mit dem Polizeirevier Freudenstadt, Telefon 07441/5360, in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung