Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

21.06.2017 – 14:28

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (St. Georgen im Schwarzwald) Bagger stürzt in Baugrube - Baggerführer schwer verletzt

St. Georgen im Schwarzwald (ots)

Am Dienstagnachmittag ist auf einer Baustelle in der Johann-Sebastian-Bach-Straße ein Bagger bei Rohrverlegungsarbeiten in die zirka vier Meter tiefe Baugrube gestürzt. Bei dem Sturz wurde der 57-jährige Baggerführer aus dem Führerhaus geschleudert. Er wurde schwer, aber nicht lebensgefährlich verletzt ins Krankenhaus eingeliefert. Der Bagger musste mit einem Kran geborgen werden. Die Klärung der Frage, warum der Bagger abstürzte, ist noch Gegenstand der polizeilichen Ermittlungen. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung