Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

28.05.2017 – 15:02

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Nusplingen) Motorradfahrer bremst wegen Fußgängerin und stürzt schwer

Nusplingen (ots)

In der Kapellentorstraße ist am Samstagnachmittag ein 55-jähriger Motorradfahrer wegen einer die Fahrbahn überquerenden Fußgängerin schwer gestürzt und mit erheblichen Verletzungen ins Zollernalb-Klinikum nach Balingen eingeliefert worden.

Der 55-Jährige kam aus Richtung Ortsmitte, als kurz vor der Einmündung der Silcherstraße eine Fußgängerin die Fahrbahn von rechts nach links überquerte. Der Motorradfahrer sah die Fußgängerin erst ziemlich spät und musste deswegen scharf abbremsen, um die Frau nicht anzufahren. Während der Gefahrenbremsung verlor er die Kontrolle über sein Zweirad und stürzte. Schwerverletzt wurde er mit dem Rettungswagen ins Balinger Krankenhaus eingeliefert. Die Fußgängerin kam mit dem Schrecken davon.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung