Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

13.04.2017 – 18:44

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Hüfingen) Zwei Autos auf dem Friedhofsparkplatz aufgebrochen und daraus Handtaschen entwendet

Hüfingen (ots)

Gleich zwei auf dem Friedhofsparkplatz in der Friedhofsstraße abgestellte Autos aufgebrochen hat ein unbekannter Täter am Mittwochmittag, im Zeitraum zwischen 12.00 Uhr und 12.30 Uhr, und daraus die Handtaschen der Fahrzeugbesitzerinnen entwendet. Die Fahrerin eines weißen Peugeots 207 und die eines silbernen Ford Focus parkten am Mittwochmittag nebeneinander auf dem Friedhofsparkplatz. Als die Frauen gegen 12.30 Uhr wieder zu ihren Fahrzeugen zurückkamen, waren an diesen die Scheiben der Beifahrertüren eingeschlagen. Aus beiden Fahrzeugen fehlten die darin abgelegten Handtaschen mit Bargeld, Dokumenten, Versicherten- und Bankkarten. In der Handtasche der Ford-Fahrerin befand sich zudem noch ein Smartphone. Die Polizei Donaueschingen (0771 83783-0) hat entsprechende Ermittlungen eingeleitet und nimmt Hinweise zu den Pkw-Aufbrüchen entgegen. Zudem macht die Polizei erneut darauf aufmerksam, dass Wertgegenstände nicht - oder zumindest nicht von außen sichtbar - in einem abgestellten Fahrzeug zurückzulassen werden sollten.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell