Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HM: Gemeinsame Pressemitteilung der Stadt Hameln und der Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden Shisha-Bar-Kontrollen im Landkreis Hameln-Pyrmont und Holzminden

Landkreise Hameln-Pymont und Holzminden (ots) - Die Polizeiinspektion Hameln-Pyrmont/Holzminden hat am Freitag ...

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

11.04.2017 – 16:47

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Seitingen-Oberflacht) Unfallflucht nach Spiegelstreifer - Polizei sucht Zeugen

Seitingen-Oberflacht (ots)

Der bislang unbekannte Fahrer eines weißen Opel Kombi mit Tuttlinger Kennzeichen streifte am Montagvormittag, gegen 11.40 Uhr, auf dem Verbindungsweg zwischen Seitingen in Richtung Hausen fahrend, den Pkw einer Ford-Fahrerin. Dabei wurde der Außenspiegel am Ford Focus beschädigt. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, setzte der Unbekannte seine Fahrt fort. Nach Angaben der Geschädigten war der Unfallverursacher ihr mit circa 80 km/h entgegengekommen. Hinweise bitte an die Polizei Tuttlingen, 07461/941-0.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung