Das könnte Sie auch interessieren:

POL-SO: Kreis Soest - Wer kennt diesen Mann?

Kreis Soest (ots) - Am 01.03.2019, gegen 21 Uhr, näherte sich der unbekannte Täter der Star-Tankstelle in ...

POL-KI: 190521.4 Molfsee: Zwei Mädchen vermisst - Polizei bittet um Unterstützung

Molfsee (ots) - Seit Freitag, den 17. Mai, werden die beiden Schwestern Larissa (10 Jahre) und Melissa (11 ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

10.04.2017 – 14:08

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Albstadt)Nach Parkrempler abgehauen

Albstadt (ots)

Beim Ein- oder Ausparken ist ein unbekannter Fahrzeugführer am Sonntag, in der Zeit zwischen 16 Uhr und 18.30 Uhr, auf dem Kaufland-Parkplatz in der Sigmaringer Straße gegen einen geparkten Ford gestoßen. Ohne sich um den Schaden von rund 1.500 Euro zu kümmern, suchte der Unbekannte das Weite. Hinweise zum Unfallverursacher nimmt das Polizeirevier Albstadt (Tel.: 07432 955-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen