Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

05.04.2017 – 12:50

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Aus Unachtsamkeit auf vorderes Fahrzeug aufgefahren

Rottweil (ots)

Am Dienstag, gegen 18.10 Uhr kam es aufgrund einer Unachtsamkeit zu einem Auffahrunfall mit zwei beteiligten Autos. Ein 34-jähriger Mercedes-Fahrer war auf der Tuttlinger Straße in Richtung Stadtmitte unterwegs. Da er zu spät erkannte, dass das vor ihm fahrende Auto verkehrsbedingt abbremsen musste, fuhr er in das Heck des Peugeots. Beide Fahrer wurden nicht verletzt. Es entstand ein Gesamtsachschaden in Höhe von 8.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen