Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

POL-MS: Auto prallt gegen Baum und fängt Feuer - 22-Jähriger lebensgefährlich verletzt

Münster (ots) - Ein 22-jähriger Mann aus Neuenkirchen wurde am Sonntagmorgen (26.5., 6:19 Uhr) bei einem ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

23.02.2017 – 13:39

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Albstadt) Hundehalter beleidigt Frau

Albstadt (ots)

Ein einsichtsloser Hundehalter hat am Freitag, 17.02., eine Frau in der Emil-Mayer-Straße beleidigt. Gegen 10.40 Uhr führte der 52-jährige Hundehalter seinen Hund vom Auto aus Gassi. Eine Autofahrerin musste abbremsen, da sie ansonsten den auf der Straße laufenden Hund überfahren hätte. Aufgrund dessen sprach sie den 52-Jährigen an. Dieser zeigte jedoch keine Einsicht und beleidigte die Frau. Die Polizei sucht nun Zeugen, die den Vorgang beobachtet haben und bittet diese, mit dem Polizeiposten Albstadt-Tailfingen unter 07432 984314-0 Kontakt aufzunehmen.

gez. Benjamin Meder

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen