Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

05.01.2017 – 16:00

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Balingen) Unfallflucht am Bahnhof

Balingen (ots)

Am Mittwochabend, gegen 22.45 Uhr, ist es am Bahnhof Balingen zu einem Parkrempler mit Unfallflucht gekommen. Ein bislang unbekannter Fahrzeugführer stieß beim rückwärts Ausparken gegen einen parkenden Mercedes. Ohne sich um den Schaden zu kümmern, suchte der oder die bislang Unbekannte das Weite. Der Schaden am Mercedes dürfte etwa 1.500 Euro betragen. Die Polizei Balingen (07433 264-0) hat Ermittlungen aufgenommen und nimmt Hinweise zum Geschehen entgegen.

Rückfragen bitte an:

Stephan Stitzenberger
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen