Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

05.01.2017 – 14:00

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Albstadt, Burladingen, Nusplingen) Eisglätte führt zu mehreren Unfällen

Albstadt, Burladingen, Nusplingen (ots)

Im Laufe des gestrigen Mittwochs ist es im Bereich Albstadt, Burladingen und Nusplingen zu mehreren Unfällen gekommen, die auf die winterlichen Straßenverhältnisse zurückzuführen sind. Die Sachschäden sind jeweils gering, glücklicherweise wurde niemand verletzt. Beispielsweise geriet am Abend eine 21-jährige Fiat-Lenkerin aufgrund Schneeglätte zwischen Burladingen und Ringingen in den Straßengraben. Eine 40-jährige Opel-Lenkerin rutschte gegen 15.00 Uhr in der Onstmettinger Straße in Burladingen ebenfalls von der Fahrbahn. Sie prallte gegen die Leitplanken. Auch hier ist glücklicherweise nichts weiter, außer Sachschaden, passiert. Auf der Landesstraße 448, zwischen Albstadt und Bitz, geriet eine 32-jährige BMW-Lenkerin auch von der Fahrbahn, wobei auch hier nur geringer Schaden entstand. Im Bereich Nusplingen, auf der Kreisstraße 7150, ist es jedoch zu einem Verkehrsunfall gekommen, der über 5.000 Euro Sachschaden forderte. Eine 36-jährige Audi-Fahrerin war von Heidenstadt in Richtung Nusplingen unterwegs, als sie aufgrund Schneeglätte auf die Gegenfahrbahn geriet und mit einem entgegenkommenden Golf zusammenstieß. Verletzt wurde niemand, der Golf musste jedoch abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Stephan Stitzenberger
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung