Das könnte Sie auch interessieren:

POL-HH: 190516-4. Öffentlichkeitsfahndung mit Lichtbildern nach Raub in Hamburg-Eppendorf (siehe auch Pressemitteilung 190307-4.)

Hamburg (ots) - Tatzeit: 06.03.2019, 21:50 Uhr Tatort: Hamburg-Eppendorf, Hegestraße Nach einem Raub ...

POL-AC: Drei Verletzte bei Unfall

Eschweiler (ots) - Bei einem Zusammenstoß auf der Kreuzung Kölner Straße / Weißer Weg / Lindenalle gestern ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

04.01.2017 – 12:47

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Horb, Bundesstraße 14, Hohenberg): 25-Jährige Autofahrerin verunglückt kurz vor Ortseingang Horb

Freudenstadt: (ots)

Alkoholische Beeinflussung war möglicherweise die Ursache für einen Verkehrsunfall am Dienstag, gegen 22 Uhr, auf der B 14 zwischen Bildechingen und Horb. Eine 25-jährige Autofahrerin kam kurz vor dem Ortseingang Horb in einer Linkskurve rechts von der Fahrbahn ab und prallte anschließend gegen eine Böschung. In der Folge kam der VW Golf mit der Fahrerseite auf der Fahrbahn zum Liegen. Die Autofahrerin erlitt leichte Verletzungen. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten bei der Verunglückten alkoholische Beeinflussung fest, weshalb ein Alkoholtest durchgeführt wurde. Dieser verlief positiv, sodass eine Blutentnahme im Krankenhaus veranlasst wurde. Die junge Frau muss sich nun in einem Strafverfahren für die Fahrt unter Alkoholeinwirkung verantworten. Außerdem beschlagnahmten die Beamten den Führerschein der Beschuldigten.

Rückfragen bitte an:

Renate Diesch
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-111
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen