Das könnte Sie auch interessieren:

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

POL-ME: Jungbullen auf offener Weide gequält und getötet - Velbert - 1905061

Mettmann (ots) - Die Polizei in Velbert ermittelt aktuell intensiv wegen einer besonders abscheulichen Straftat ...

FW-Velbert: Fassadenbrand erfordert Großeinsatz der Feuerwehr

Velbert (ots) - Viel Rauch, kein sichtbares Feuer - so fanden am heutigen Mittwoch kurz nach Mittag die ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

23.12.2016 – 12:00

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Seewald) Überladener Lastzug

Seewald (ots)

Beamte der Verkehrsüberwachung haben am Donnerstagvormittag, gegen 10.10 Uhr, einen überladenen Lastwagen aus dem Verkehr gezogen. Bei der Kontrolle auf der Bundesstraße 294, am Ortseingang Besenfeld, wurde festgestellt, dass der Lkw offensichtlich überladen war. Eine Wiegung ergab, dass das Fahrzeug die zulässige Last von höchstens 32 Tonnen um knapp 15 Prozent überschritt. Die Fahrt war an Ort und Stelle beendet. Auf den Fahrer kommen ein Bußgeld von über hundert Euro sowie Punkte in Flensburg zu.

Rückfragen bitte an:

Stephan Stitzenberger
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung