Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

12.12.2016 – 16:49

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Mühlheim an der Donau) Metallgitter entfernt - Hausbewohner verletzt

Mühlheim an der Donau (ots)

Unbekannte haben am Samstag, im Zeitraum zwischen 2.30 Uhr, und 4 Uhr, im Eingangsbereich eines Mehrfamilienhauses in der Tuttlinger Straße die Metallgitterabdeckung eines Lichtschachtes entfernt. Ein Hausbewohner stürzte beim Verlassen des Hauses in den etwa 135 Zentimeter tiefen Lichtschacht und zog sich Prellungen und Schürfwunden zu. Hinweise zu den Verursachern nimmt der Polizeiposten Mühlheim an der Donau (Tel.: 07463 9961-0) entgegen.

Rückfragen bitte an:

Harri Frank
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-113
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen