Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PB: Junge Autofahrerin bei Alleinunfall schwer verletzt

Lichtenau (ots) - (uk) Eine junge Autofahrerin ist bei einem Verkehrsunfall am Montagmittag zwischen Lichtenau ...

POL-WL: Öffentlichkeitsfahndung nach Raubüberfall auf Tankstelle

Hollenstedt (ots) - Am Donnerstag, 28.02.2019, gegen 21:50 Uhr kam es in 21279 Hollenstedt, Gewerbestraße 1, ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

11.12.2016 – 15:37

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Freudenstadt, Wittlensweiler: Vorfahrtsverletzung - ein Schwer- und zwei Leichtverletzte

Freudenstadt (ots)

Ein 77-jähriger Skoda-fahrer bog am Samstagnachmittag, gegen 16.40 Uhr, von der Wittlensweiler Straße nach links in die Verbindungsstraße nach Freudenstadt ein und missachtete dabei die Vorfahrt einer 27-jährigen Seat-Fahrerin. Bei dem Zusammenstoß wurde der Verursacher schwer, die 27-Jährige und eine Mitfahrerin im Skoda leicht verletzt. Der Sachschaden beläuft sich auf circa 7.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung