Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

POL-PDKH: Brand im sogenannten "Völkerring" in der Rüdesheimer Straße in Bad Kreuznach - sechs Personen leicht verletzt

Bad Kreuznach - Rüdesheimer Straße (ots) - Am 19.03.2019 gegen 21:48 Uhr meldet ein Anwohner, dass ein Haus ...

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

11.12.2016 – 15:34

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Tuttlingen: Schlägerei in Lokal - zwei Verletzte

Tuttlingen (ots)

Zu einer handfesten Auseinandersetzung kam es am Samstagabend, gegen 22.00 Uhr, in einem Lokal in der "Untere Vorstadt". Nach bislang vorliegenden Erkenntnissen soll ein 26-jähriger Mann zwei männliche Gäste aus nichtigem Grund ins Gesicht geschlagen haben. Dabei wurden die beiden Geschädigten erheblich verletzt und mussten ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Ermittlungen gegen den Beschuldigten, der einer Gruppe von circa acht Männern angehörte, sind noch am Laufen und werden wegen gefährlichere Körperverletzung geführt.

Rückfragen bitte an:

Michael Aschenbrenner
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-110
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung