Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Tuttlingen) Polizist bei Einsatz gebissen

Tuttlingen (ots) - Bei einem Einsatz wegen Hausstreitigkeiten in der Liptinger Straße ist am Samstagabend einer der eingesetzten Polizeibeamten gebissen worden. Um 20.30 Uhr wurde die Polizei zu einem Hausstreit in die Liptinger Straße gerufen. Dort traf sie auf einen Mann, der sehr aufgebracht war und Blut an den Händen hatte. Plötzlich rastete der 38-Jährige völlig aus, räumte ein Regal ab, riss Kabel aus der Wand und machte Anstalten, auf die Ordnungshüter loszugehen. Gegen die folgende Gewahrsamnahme wehrte sich der Mann mit Händen und Füßen und biss dabei einem der Polizisten in den Oberschenkel. Nachdem der Mann überwältigt war, musste er mit ins Krankenhaus zur Blutentnahme - er war sichtlich alkoholisiert. Dort beleidigte er einen der eingesetzten Beamten. Gegen den Übeltäter wurde ein Ermittlungsverfahren wegen Körperverletzung und Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: