Das könnte Sie auch interessieren:

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

03.12.2016 – 17:39

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Schopfloch) 90-Jähriger bei Unfall zwischen Oberiflingen und Schopfloch tödlich verunglückt

Schopfloch (ots)

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 4760 zwischen Oberiflingen und Schopfloch, der sich am Samstagnachmittag ereignete, ist ein 90-jähriger Autofahrer so schwer verletzt worden, dass er kurze Zeit später im Krankenhaus Freudenstadt verstarb. Kurz nach 13 Uhr fuhr der betagte Mann mit seinem Suzuki auf einem Feldweg an die Einmündung in die Kreisstraße heran. Beim Einfahren auf die vorfahrtsberechtigte Straße übersah er einen von rechts aus Richtung Schopfloch kommenden BMW. Es kam zu einem heftigen Zusammenstoß, bei dem der BMW mit voller Wucht in die Beifahrerseite des Suzukis krachte. Der 90-Jährige erlitt schwere Verletzungen, wurde aber an der Unfallstelle von den eingesetzten Rettungskräften erfolgreich reanimiert und anschließend sofort zur weiteren Behandlung ins Krankenhaus nach Freudenstadt gebracht. Nur kurze Zeit später starb er dort an den Folgen der erlittenen Verletzungen. Der 47-jährige BMW-Fahrer hatte Glück - bei ihm stellten die Retter nur leichtere Verletzungen fest. Trotzdem kam er zur genaueren Untersuchung ins Krankenhaus. An beiden unfallbeteiligten Fahrzeugen entstand jeweils Totalschaden, der auf insgesamt zirka 26.000 Euro geschätzt wird. Während der Unfallaufnahme war die Kreisstraße voll gesperrt. Der Verkehr wurde örtlich umgeleitet.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung