Das könnte Sie auch interessieren:

FW-GL: Vier Feuerwehreinsätze innerhalb von zwei Stunden

Bergisch Gladbach (ots) - Ein unruhiger Nachmittag liegt hinter den haupt- und ehrenamtlichen Einsatzkräften ...

FW Dinslaken: Einsatzreicher Tag für die Feuerwehr Dinslaken

Dinslaken (ots) - Am heutigen Samstag ist die Feuerwehr Dinslaken zu mehreren Einsätzen ausgerückt. Gegen ...

FW Dinslaken: Dachstuhlbrand in Dinslaken Bruch

Dinslaken (ots) - Am Samstag Abend gegen 18:30 Uhr hörten die Bewohner einer Doppelhaushälfte auf der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

03.12.2016 – 16:51

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Aldingen) Trotz Gegenverkehr abgebogen - 10.000 Euro Schaden

Aldingen (ots)

Trotz Gegenverkehr ist am Freitagmorgen ein 26-jähriger Autofahrer von der B 14 in Richtung Denkingen abgebogen und hat deswegen einen Verkehrsunfall verursacht. Beim Abiegen übersah der VW-Fahrer um 5.15 Uhr einen aus Richtung Spaichingen kommenden Mazda und stieß mit ihm zusammen. Insgesamt entstand ein Sachschaden in Höhe von zirka 10.000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung