Das könnte Sie auch interessieren:

FW-OB: PKW Brand auf der A 3

Oberhausen (ots) - Die Oberhausener Feuerwehr wurde am frühen Abend zu einem PKW Brand auf der A 3 gerufen. ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

02.12.2016 – 14:33

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Kolbingen) 27-Jähriger verliert Kontrolle über sein Auto und kommt von Fahrbahn ab

Kolbingen (ots)

Am Donnerstag, kurz vor 11 Uhr, ist der 27-jährige Fahrer eines Audi A4 auf der Landesstraße 443 zwischen Mühlheim und Kolbingen aufgrund zu hoher Geschwindigkeit von der Fahrbahn abgekommen. Der Audi-Fahrer verlor die Kontrolle über seinen Wagen, kam ins Schleudern und prallte gegen die Leitplanken am Straßenrand und eine dortige Trockensteinmauer. An dem Unfallfahrzeug entstand ein wirtschaftlicher Totalschaden in Höhe von rund 10.000 Euro. Die Beschädigungen an den Leitplanken und der Mauer belaufen sich auf etwa 2.000 Euro.

gez. Jacqueline Heim

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung