Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LM: Pressemeldung der Polizeidirektion Limburg-Weilburg vom 11.02.2019

Limburg (ots) - 1. Polizei sucht Zeugen nach Fahrraddiebstahl, Limburg, Joseph-Schneider-Straße, Mittwoch, ...

POL-AC: Nachtrag zur Vermisstenmeldung (14.02.19): 15- Jährige vermisst - neues Foto - Änderung der Beschreibung

Herzogenrath/ Aachen (ots) - Folgendes muss bitte in der gestern veröffentlichten Meldung berichtigt werden: ...

FW-MH: Gesprengter Geldautomat in Mülheim-Saarn

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 05:32 Uhr erhielt die Feuerwehr Mülheim, über die Leitstelle der Polizei, ...

02.11.2016 – 16:04

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: (Hechingen) Farbschmierer wüten am Gymnasium - Polizei bittet um Hinweise

Hechingen (ots)

Unbekannte Farbschmierer haben zwischen Montag, 10.30 Uhr, und Dienstag, 9 Uhr, das Gymnasium samt Nebengebäuden heimgesucht und verunstaltet. Die Polizei bittet die Bevölkerung um Hinweise. Die Schmierfinken sprühten in 40 - 100 Zentimeter großen Buchstaben verschiedene Botschaften und Kürzel auf die Aussenfassaden des alten Hauptgebäudes, des Neubaus mit Mensa, der Lichtenauhalle und der alten Turnhalle. Dazu benutzten sie vier verschiedene Farben. Die Schadenshöhe steht zwar noch nicht fest, geht aber sicher in die Tausende. Zur Klärung des Sachverhalt benötigt das Polizeirevier Hechingen dringend Hinweise aus der Bevölkerung. Wer im fraglichen Zeitraum auf dem Schulgelände und in der näheren Umgebung verdächtige Beobachtungen gemacht hat wird gebeten, sich zu melden (Telefon 07471 9880 0).

Rückfragen bitte an:

Thomas Kalmbach
Polizeipräsidium Tuttlingen
Telefon: 07461 941-114
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung