Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

17.10.2016 – 13:00

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Alpirsbach: Ergänzungsmeldung zum schweren Fahrradunfall in Alpirsbach "19-jähriger Radfahrer kämpft nach schwerem Sturz um sein Leben"

Alpirsbach (ots)

Ergänzungsmeldung zum schweren Fahrradunfall in Alpirsbach "19-jähriger Radfahrer kämpft nach schwerem Sturz um sein Leben". Der am frühen Freitagmorgen, gegen 05.30 Uhr, auf dem Grenzbühler Weg schwer gestürzte Radfahrer (Meldung vom 14.10.2016, 14.51 Uhr) ist am gestrigen Sonntag seinen schweren Kopfverletzungen erlegen. Der 19-Jährige stürzte mit seinem Mountainbike auf der Gefällstrecke in Richtung Campingplatz alleinbeteiligt und erlitt schwere Kopfverletzungen.

Rückfragen bitte an:

Stephan Stitzenberger
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen