Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

07.10.2016 – 10:40

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Waldachtal, Landesstraße 398: kein Rücklicht am Fahrrad - 2.000 Euro Schaden

Waldachtal, Landesstraße 398 (ots)

Erhebliches Glück hatte am Donnerstagabend, gegen 20.10 Uhr, ein 14-jähriger Radfahrer, als er auf der Landesstraße 398 von Cresbach in Richtung Durrweiler unterwegs war. Weil er dunkel gekleidet war und kein Rücklicht an seinem Drahtesel angebracht hatte, erkannte ihn ein 22-jähriger VW-Fahrer, der in gleicher Richtung unterwegs war, zu spät. Um einen Zusammenstoß zu verhindern, wich der junge Autofahrer nach links aus, kam jedoch ins Schleudern und prallte gegen eine Böschung. Glücklicherweise blieben die Beteiligten bei dem Manöver unverletzt, am BMW des 22-Jährigen entstand allerdings Totalschaden in Höhe von 2.000 Euro.

Rückfragen bitte an:

Stephan Stitzenberger
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen
Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen