Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeipräsidium Tuttlingen

22.09.2016 – 11:52

Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Vorfahrt missachtet - Unfall führt zu 5.000 Euro Schaden

VS-Schwenningen (ots)

Zu einem Verkehrsunfall und einem dabei entstandenen Sachschaden an zwei beteiligten Autos in Höhe von etwa 5.000 Euro ist es am Dienstagvormittag, gegen 10.45 Uhr, auf der Kreuzung Dauchinger Straße, Spittelstraße und "Auf der Lehr" gekommen. Dort wollte eine 65-jährige Lenkerin eines Opel Astras von der untergeordneten Dauchinger Straße auf die Spittelstraße abbiegen. Hierbei achtete die Frau nicht auf einen Pkw der Marke Ford, dessen Fahrzeuglenker - von der Straße "Auf der Lehr" kommend - die Kreuzung auf der Vorfahrtsstraße geradeaus in Richtung Spittelstraße überquerte. Bei einem folgenden Zusammenstoß der beiden Autos blieben die Fahrzeuginsassen unverletzt.

Rückfragen bitte an:

Dieter Popp
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-115
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen