Polizeipräsidium Tuttlingen

POL-TUT: Gemeinsame Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Rottweil und des Polizeipräsidiums Tuttlingen - Dank mutiger Zeugen Einbrecher auf frischer Tat festgenommen

Talheim (ots) - In der Talheimer Deponie haben Beamte des Polizeireviers Spaichingen in der Nacht zum Donnerstag, kurz vor Mitternacht, zwei Einbrecher im Alter von 25 und 34 Jahren auf frischer Tat festgenommen. Zwei aufmerksame Zeugen meldeten über Notruf einen verdächtigen Kleintransporter, der rückwärts und mit offenen Hecktüren am Rolltor der Talheimer Deponie stand. Geistesgegenwärtig und mutig setzte einer der Zeugen sein Fahrzeug so vor den Kleintransporter, dass dieser nicht mehr wegfahren konnte. Kurz darauf konnten die alarmierten Polizeistreifen die beiden Täter vorläufig festnehmen. Bei den weiteren Ermittlungen ergab sich der Verdacht, dass die beiden südosteuropäischen Männer zuvor schon weitere Diebstähle begangen haben. Die weiteren Ermittlungen dauern noch an.

Rückfragen bitte an:

Stephan Stitzenberger
Polizeipräsidium Tuttlingen
Pressestelle
Telefon: 07461 941-112
E-Mail: tuttlingen.pp.stab.oe@polizei.bwl.de
http://www.polizei-bw.de/

Original-Content von: Polizeipräsidium Tuttlingen, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Tuttlingen

Das könnte Sie auch interessieren: